Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Schneeflocken Deko fürs Fenster

Heute habe ich ganz einfache und schnelle Schneeflocken für unsere Fenster hergestellt. Vielleicht ist das auch eine Idee für dich? Cool ist, dass du echt wenig Materialen dafür brauchst und es wirklich kostengünstig ist. Und in dieser Jahreszeit bastelt man doch recht gerne, oder?

Bild: Meeting Jesus

Was du dafür brauchst:

  1. Heißkleberpistole
  2. Eine Vorlage von einer Schneeflocke (findest du überall im Internet)
  3. Backpapier
  4. Wenn du Lust hast, noch ein bisschen silbernes Glitter (ich hatte keines parat)

Was du tun musst:

Lege deine Vorlage unter das Backpapier und zeichne die Konturen mit deiner Heißkleberpistole einfach nach. Danach ein paar Minuten trocknen lassen. Nach Belieben, kannst du dann noch etwas Glitter drüber pinseln oder streuen. Wenn es getrocknet ist, ziehst du es einfach von dem Backpapier ab und klebst es an deine Fensterscheibe. ;)

Sieht toll aus, oder?

Möchtest Du vom 1. bis 24. Dezember das neuste Adventskalendertürchen ganz einfach automatisch per Mail erhalten? Kein Problem, melde dich einfach hier an.

<< zurück

Stille Zeit Kugelschreiber

Weiß und Pink, ein super Kontrast. Stylisch schreibst du auf Papier und bringst jeden zum Nachdenken: "Was bedeutet Stille Zeit?"

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.

Postkarte Sprüche 4, 23

Sprüche 4, 23, illustriert durch ein Herz mit Herzschlag.

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.