Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Nach 13 Artikeln über die Stille Zeit und unglaubliche 36 Kommentare wird es nun Zeit ein Fazit zu ziehen. Mir hat diese Serie unglaublichen Spaß bereitet und ich denke, nicht nur ich habe ne Menge dazu gelernt. ;)

Wollen wir nochmal zurück blicken: Wir haben gelernt, dass es nicht wichtig ist, wann und wo wir Stille Zeit verrichten und wie wir am Besten Gott begegnen können. Ich stellte unter anderem auch eine Menge Methoden vor, wie wir unsere Stille Zeit abwechslungsreicher gestalten können. Daraus habe ich auf jedenfall mitgenommen, dass Stille Zeit viel vielfältiger sein kann, als ich je geglaubt habe.

Nun möchte ich aber auch von euch einiges wissen, wie ihr mit dieser Serie zurecht gekommen seid. ;)

Bücher

Beschreibung Vielen Christen ist "Stille Zeit" ein Begriff. Assoziiert wird damit das Bibellesen und das Beten. Meist allein, daheim im Wohnzimmer. Ich habe mich in diesem Bu[...]

Einen gesegneten Tag noch,
die Gina – Bloggerin, Internetmissionar auf Spendenbasis und vor allem Christ.


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Postkarten

Flyer

Merchandise