Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Zitat
Gina am 18. Juni 2013 / Besprechung / Schlagworte: , , ,

Etwas loslassen…

Gibt es Dinge in deinem Leben, die du lieber nicht an Jesus abgeben möchtest?

Gina fragt:

Kommentare zu: Etwas loslassen…

Zenta sagt:

Ich hab Probleme, meine schlechten Gefühel loszulassen. Manchmal merkt man die auch erst gar nicht. Bzw. ich merk sie schon aber irgendwie kann ich sie nicht loslassen. Bin aber vor ein paar Tagen über einen guten Aritkel gestoplert und die Methode versuch ich jetzt aus (www.selbstbewusstsein-staerken.net/loslassen/) vielleicht bringts ja was :=)

Stephanie sagt:

Ich habe eine Weile überlegt. Grundsätzlich gibt es nichts was ich nicht an Jesus abgeben möchte. Manchmal gibt es halt nur Gedanken für die ich mich schäme und ich hätte gern das dies Jesus nicht sieht. Man kann das Gehirn halt einfach nicht abstellen es hat im wahrsten Sinne des Wortes seinen eigenen Kopf. :-)

Tim sagt:

Tja, nach meiner Scheidung habe ich endlich wieder zur Liebe zurück gefunden und wie es so am Anfang ist, spielt Sexualität momentan eine besondere Rolle. Ich hatte Probleme dies mit Jesus zu besprechen da vorehelicher Sex unbiblisch ist aber als ich mich mit diesem Thema an Jesus wandte ging es mir schlagartig besser. Ob es richtig ist oder nicht, Jesus liebt mich und ich kann mir seine Liebe nicht verdienen und muss das auch gar nicht. Alleine durch seine Gnade sind wir gerettet.

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Bücher

Merchandise

Flyer

Sets