Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Zurzeit kursieren überall auf der Welt, die sogenannten Selfies. Auf Portalen wie Facebook oder Instagramm ist dies wohl ein Mega-Trend zurzeit. Und es fällt schwer sich nicht davon anstecken zu lassen. ;)
Bild: Meeting Jesus
Gina am 13. April 2014 / Empfehlungen / Schlagworte: , , , , , , ,

But first, LET ME TAKE A (UN)SELFIE!

Zurzeit kursieren überall auf der Welt, die sogenannten Selfies. Auf Portalen wie Facebook oder Instagram ist dies wohl ein Mega-Trend zurzeit. Und es fällt schwer sich nicht davon anstecken zu lassen. ;)

Für alle, die diesen Trend aber nicht kennen, fragen sich bestimmt gerade, was ein sogenannter Selfie überhaupt ist!? Und vorallem, worin besteht der Zusammenhang dieses Trends zu dieser Plattform?

Das möchte ich euch heute erklären:
Ein Selfie ist quasi ein Selbstporträt. Es handelt sich hierbei um Fotos, die man selber von sich macht und dann auf einem sozialen Netzwerk postet.

Nun gibt es auch noch sogenannte „Unselfies“, die sind wohl eher weniger bekannt. Meiner Meinung nach aber wesentlich cooler. Beim Unselfie geht es darum, nicht sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen. Stattdessen hält man sich ein weißes Blatt Papier vors Gesicht, auf dem ein Projekt drauf steht, welches man unterstützt.

Ein Unselfie soll quasi dem anderen sagen, dass mir andere Projekte wichtig sind und sich nicht alles um mich und mein Aussehen dreht.

Da wir gerne, wenn es im machbaren ist, Projekte unterstützen, find ich dies eine coole Art, anderen zu zeigen, für was man sich einsetzt und vorallem was es so für Projekte gibt!

Ich weiß nicht, ob’s klappt, aber habt ihr Lust mit mir zusammen Unselfies zu sammeln? Macht doch einfach mal ein Unselfie und schickt es mir (info@meetingjesus.de) und ich mache für uns alle eine Galerie mit unseren Bildern hier auf Meeting Jesus.

Mich würde nämlich interessieren, welche Projekte ihr unterstützt und stark findet. Vielleicht lernen wir so auch noch tolle Projekte kennen, die wir bisher noch nicht kannten!?


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Postkarten

Flyer

Flyer

Merchandise