Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Dann enstehen Sätze, irgendwelche Aussagen, die mir grad wichtig geworden sind. Bibelstellen kommen dazu. Ich klebe alles ein und male meistens dazu das, was mir auf dem Herzen liegt. Ich liebe das gerade sehr. Es gibt mir so viel Freude.
Bild: Meeting Jesus

Kreative Stille Zeit

Ich selbst, bin ja begeistert von unseren neuen „Stille-Zeit-Notizbüchern“ , so dass ich mir selbst auch eins zugelegt habe. Bevor ich meine Artikel ins „Internet“ eintippe, schreibe ich sie meistens erstmal ganz altmodisch mit Stift und Papier vor. So habe ich immer ein kleines Notizbuch bei mir und setze mich dann irgendwo hin und schreibe.

Nun ist mein altes Buch fast voll und ich wollte natürlich eins von meinen Notizbüchern als Nächstes benutzen. Aber irgendwie war mir das zu schön, um darin brainstormmäßig  rumzukritzeln. Also habe ich angefangen, es für meine kreative Stille Zeit zu benutzen.

Einige von euch kennen vielleicht das „bibelartjournaling“ , das scheint grad ziemlich IN zu sein. Dafür gibt es mittlerweile eine Bibel und Zubehör, welches man kaufen kann und dann kann man in der Bibel malen und sich kreativ  ausleben. Ich habe mir die Bibel auch zugelegt, aber bisher habe ich mich nicht getraut, darin zu malen.

Deswegen lebe ich mich zurzeit sehr gerne kreativ in meinem „Stille-Zeit-Notizbuch“ aus. Da muss ich keine Angst haben, dass ich hinterher vielleicht keine Bibelstellen mehr lesen kann. Ich schneide in letzter Zeit aus Werbung oder alten Zeitschriften Wörter oder Symbole aus, einfach das, was mir ins Auge fällt. Die packe ich dann erstmal in meine Umschlagtasche, die hinten in dem Buch drin ist.

Manchmal sitze ich dann irgendwo, zum Beispiel im Gottesdienst, und hole es raus, wenn die Lobpreiszeit ist. Ich lege mir alle Wörter gut sichtbar auf den Tisch und dann lass ich mich von Gott leiten. Höre ganz bewusst hin und „schaue zu“, was Gott aus einzelnen Wörtern kreiert. Dann enstehen Sätze, irgendwelche Aussagen, die mir grad wichtig geworden sind. Bibelstellen kommen dazu. Ich klebe alles ein und male meistens dazu das, was mir auf dem Herzen liegt. Ich liebe das gerade sehr. Es gibt mir soviel Freude.

Zurzeit male ich viel mit Filzstiften, da ich einfach nicht so viel Zubehör habe, um etwas Abwechslung rein zubringen. Aber dennoch gefällt mir das Ergebnis immer sehr.

Vielleicht ist das ja auch etwas für deine Stille Zeit? Mir jedenfalls macht das sehr viel Spaß. Wenn ihr wollt, kann ich ja öfter über meine neuesten Kunstwerke schreiben, vielleicht dann auch schreiben, was ich mir dabei gedacht habe!? Lasst mir doch gern mal ein Feedback dazu da.
Dann weiß ich Bescheid. ;)

Merchandise

Mach deine Notizen künftig in einem Notizbuch, was dich an deine Stille Zeit erinnert... oder eben all deine Notizen, die du dir während des Bibellesen machst, beinhaltet. [...]


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Kommentare zu: Kreative Stille Zeit

Sandra sagt:

Hey Gina,
ausgerechnet seit heute hab ich mir ein Buchkaufverbot verordnet, da ich einfach zu viele hier liegen habe, die ich noch lesen muss. Aber dieses Bible Art Journaling interessiert mich auch sehr, es sieht sooo genial aus, was die Menschen da machen und gestalten, ganz toll. Also, wenn ich mich schon nicht selbst austoben werde, dann schaue ich wenigstens Dir gerne bei Deinen Werken zu.
Weiter so :-)
Gruß, Sandra

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Flyer

Postkarten

Merchandise

Flyer