Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Sammelt keine Reichtümer hier auf der Erde an, wo Motten oder Rost sie zerfressen oder Diebe einbrechen und sie stehlen können. Sammelt eure Reichtümer im Himmel, wo sie weder von Motten noch von Rost zerfressen werden und vor Dieben sicher sind. Denn wo dein Reichtum ist, da ist auch dein Herz. (Matthäus 6, 19-21)
Gina am 21. Oktober 2012 / Erlebt / Schlagworte: , , , , , ,

Es bringt nichts, Reichtümer auf Erden zu sammeln

Im März diesen Jahres richteten wir bei uns in der Wohnung ein kleines Arbeitszimmer ein. Damals kauften wir extra dafür ein neuen Schreibtisch. Nun ist Meeting Jesus aber in ein neues Büro gezogen und somit stand der Raum in unserer Wohnung so gut wie leer. Wir waren uns noch nicht ganz einig, was nun aus diesem Raum werden soll.

Ein bisschen schade fand ich es ja schon, da der Raum wirklich schön war. Nun suchte meine Mutter schon sehr lange nach einen neuen Schreibtisch, fand aber keinen, der ihr gefiel. Doch sie ließ immer mal wieder verlauten, dass ihr unser Schreibtisch sehr gefiel und sie den eigentlich haben möchte.

Doch das wollte ich wiederrum eher ungern, weil er ja so schick und noch gar nicht so alt war. Einige Zeit verging… Das Zimmer immer noch leer… Hin und her wurde überlegt. Dann entschlossen wir uns meiner Mutter den Schreibtisch zu schenken und überraschten sie damit. Sie war unglaublich glücklich!

Dann wurde mir bewusst:

Sammelt keine Reichtümer hier auf der Erde an, wo Motten oder Rost sie zerfressen oder Diebe einbrechen und sie stehlen können. Sammelt eure Reichtümer im Himmel, wo sie weder von Motten noch von Rost zerfressen werden und vor Dieben sicher sind. Denn wo dein Reichtum ist, da ist auch dein Herz. (Matthäus 6, 19-21)

In dem Moment war mir der Schreibtisch einfach total wichtig. Mein Herz hing da dran. Somit war mein Herz besetzt und ich konnte die Worte Gottes nicht mehr in mein Herz lassen. Das musste ich erstmal raffen. Ich musste wieder neu werden. Also Schreibtisch raus aus meinem Herz und Jesus rein. =)

Deshalb orientiert euch nicht am Verhalten und an den Gewohnheiten dieser Welt, sondern lasst euch von Gott durch Veränderung eurer Denkweise in neue Menschen verwandeln. Dann werdet ihr wissen, was Gott von euch will: Es ist das, was gut ist und ihn freut und seinem Willen vollkommen entspricht. (Römer 12, 2)

Viele beziehen irdischen Reichtum nur auf ihr Geld oder ihren Kontostand, aber du solltest auch über Sachen nachdenken, was andere brauchen und du ehrlich beurteilt, einfach über hast!

Einen gesegneten Tag noch,
die Gina – Bloggerin, Internetmissionar auf Spendenbasis und vor allem Christ


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Merchandise

Merchandise

Merchandise