Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Wenn man abends den Fernseher anschaltet und die Nachrichten gucken möchte, wird man schnell feststellen, dass es keine guten 15 Minuten sind. Denn gefühlt gibt es nur noch schlechte Nachrichten.
Bild: fotolia.com

Berichte über Terror, Amokläufer, Schüsse, Umweltkatastrophen und Hungersnot – Wo bleiben die guten Nachrichten?

Wenn man abends den Fernseher anschaltet und die Nachrichten gucken möchte, wird man schnell feststellen, dass es keine guten 15 Minuten sind. Denn gefühlt gibt es nur noch schlechte Nachrichten.

Früher gab es Warnungen vor jeglichen Grippen, wie die Vogelgrippe oder Schweinegrippe, heute gibt es Berichte über Terror, Amokläufer, Schüsse, Umweltkatastrophen und Hungersnot. Ich bin oft dermaßen deprimiert und voller Ängste geschnürt, dass ich mittlerweile den Fernseher auslasse und mir das nicht mehr angucke.

Gibt es denn keine gute Nachrichten, über die man berichten kann? Gibt es wahrscheinlich schon, aber damit lässt sich für die Medien kein Geld machen. Deswegen lässt man es einfach weg. So bekommt man schnell den Eindruck, dass einfach nichts mehr Gutes passiert.

Wie gut, dass die beste Nachricht nicht aus dem Fernseher kommt, sondern in der Bibel steht und wir sie immer und immer wieder lesen können.

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde geheb, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3, 16)

Jesus hat dich gerettet! Wenn das nicht mal die beste Nachricht ist!? Vielleicht sollten wir mehr davon berichten als von den schlechten Dingen? Verbreite diese Nachricht, damit die guten Nachrichten wieder mehr ins Land ziehen!


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Merchandise

Postkarten

Flyer

Flyer