Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
'Welcher Religion gehörst du eigentlich an?', fragen mich die Menschen. Es gibt ja so viele verschiedene Richtungen: Evangelisch, Katholisch, Baptistisch, Pfingstler etc.! Ich sage oft: 'Biblisch', weil ich mich ungern irgendwo dazu ordnen möchte. Wenn ich aber näher darüber nachdenke, finde ich das irgendwie doof. Ich meine, wäre es nicht viel cooler zu erzählen, dass man eine Beziehung mit Jesus führt, statt darüber zu kommunizieren, welcher Religion man angehört?
Bild: Meeting Jesus

Beziehungsstatus: Ich bin in einer Beziehung!

Darauf erwiderte Jesus: „Ich will dir etwas sagen, Nikodemus: Wer nicht neu geboren wird, kann nicht in Gottes neue Welt kommen.“ (Johannes 3, 3)

„Welcher Religion gehörst du eigentlich an?“, fragen mich die Menschen. Es gibt ja so viele verschiedene Richtungen: Evangelisch, Katholisch, Baptistisch, Pfingstler etc.! Ich sage oft: „Biblisch“, weil ich mich ungern irgendwo dazu ordnen möchte. Wenn ich aber näher darüber nachdenke, finde ich das irgendwie doof. Ich meine, wäre es nicht viel cooler zu erzählen, dass man eine Beziehung mit Jesus führt, statt darüber zu kommunizieren, welcher Religion man angehört?

In der Bibel steht, wir müssen neu geboren werden, um zu Gott zu kommen, nicht das wir einer Religion angehören müssen. Oft präsentieren wir den Glauben den anderen aber so, dass man erst eine Liste an Regeln befolgen muss, bevor man zu Gott kommen kann. Das ist natürlich Quatsch.

Um bei Gott sein zu können, brauch es einzig und allein eine lebendige Beziehung zu ihm. Wenn wir den Leuten den Glauben als etwas präsentieren, wo sie haufenweise Regeln befolgen müssen, stoßen wir sie nur ab.

Die Reise mit Naomi

Es gibt jemanden in meinem Leben, nennen wir sie mal Naomi (Name geändert). Naomi fand den Glauben sehr abstoßend. Ich glaube aber, das liegt daran, weil sie sich nie damit beschäftigt hatte. Sie kennt eine typische Landeskirche. Die ist nicht unbedingt schlecht, aber hat eben ihre Eigenart. Sie ist kalt, steril, wirkt unherzlich. Oft gibt es keine Toiletten, kein Essen und keine Gemeinschaft. Die Musik ist, sagen wir alt. Das etwas anderes als eine Orgel in einer Kirche gespielt werden könnte – Unvorstellbar. Es ist eben eine Landeskirche. Mehr als das kennt Naomi nicht.

Das verlockte sie nicht unbedingt, die Kirche regelmäßiger zu besuchen. In ihrer Umgebung gab es nun jemand, den sie sehr liebte und diese Person liebte Gott. Das war lange sehr schwer für Naomi, aber nach langer Zeit veränderte sie sich. Ihr Verhalten nahm andere Gesichtszüge an. Was war passiert?

Sie merkte, dass Glaube nicht in einer Kirche statt finden muss. Glaube befolgt keine Regeln, sondern bedeutet eine Liebesbeziehung mit Gott zu haben. Ob sie das schon verstanden hat, weiß ich nicht, aber es gibt keine „Gegen Glauben-Einstellung“ mehr. Und das ist ein wichtiger und guter Fortschritt. Wohin die Reise mit Naomi noch führt, weiß allein Gott, aber ich liebe es sie zu beobachten.

Jesus möchte eine Beziehung mit dir

Was ich verdeutlichen möchte, ist einfach, dass man kein Christ ist, wenn man irgendwelche Regeln befolgt oder in die Kirche geht.

Wer glaubt ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht – irrt sich! Man wird ja auch kein Auto, wenn man in einer Garage steht. (Albert Schweitzer)

Und damit hat er Recht, der gute Albert Schweitzer. Jesus möchte einzig und allein eine Beziehung mit Dir. Ich wünsche mir, dass Du, Naomi und viele weitere diese Beziehung mit Jesus auch wollen. Ändere deinen Beziehungsstatus! Ich hab es auch getan und es ist wundervoll!

Solltest du bereits eine Beziehung führen, dann erzähle nächstes Mal nicht welcher Religion du angehörst, sondern dass du zu Jesus gehörst und eine Beziehung mit ihm führst!

Ich bin in einer Beziehung!

Bild: Meeting Jesus


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Merchandise

Flyer

Merchandise