Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Heute sollt ihr auf seine Stimme hören. Verschließt eure Herzen nicht gegen ihn. (Hebräer 4, 7)

Das Thema „Gottes Stimme hören“ ist immer wieder ein Thema, welches mir wirklich schwer fällt. Es ist immer wieder komisch für mich, wenn Leute in meiner Umgebung davon sprechen, sie hätten Gott gehört. Ich kann mir das immer gar nicht vorstellen! Wie soll das gehen – Gottes Stimme hören?

Ist das ne Stimme, die einfach irgendwo her kommt und mit mir dann spricht?
Irgendwie schwer vorstellbar!? Ich habe mich schon mal ne Weile damit beschäftigt, welche Arten es gibt, Gott zu hören. Also weiß ich, wie er reden kann, aber dennoch scheint es so komisch zu sein. Komisch für mich. Komisch mir wirklich vorzustellen, dass sei jetzt Gott.

Kann doch auch einfach ein ganz normaler Traum, ein ganz normaler Gedanke, ein ganz normaler Mensch sein, der zu mir redet!? Warum sollte das Gott sein!? Das geht noch nicht so richtig in mein Kopf. Trotzdem weiß und glaub ich, dass er das kann. Ich weiß, er kann zu mir reden.

Vielleicht muss ich einfach lernen zu zuhören? Vielleicht muss ich lernen offen zu werden? Vielleicht muss ich lernen mein Herz aufzuschließen?

Manchmal ist es einfacher für mich zu verstehen, wenn ich mir vorstelle, dass ein Freund zu mir spricht, dann muss ich ja auch zuhören, um ihn zu verstehen. Ich glaube, bei Gott ist das ähnlich. Und dennoch fällt es mir schwer, still zu werden. Zuzuhören. Wie soll er mir auch was sagen, wenn ich nicht zuhöre?

Ich habe mal ein Video von einem Freund gesehen, der gut schildert, was ich meine, falls jemand mein Geschreibsel nicht versteht. ;)

Danke Dennis für diesen Input. Es ermutigt dran zu bleiben und Gott hören zu wollen.

Aufgabe für den November

Die Aufgabe für diesen Monat wird sein Gott zuzuhören! Das ist vor allem für mich eine Herausforderung. Aber vielleicht auch für den ein oder anderen von euch? Vielleicht können wir uns hier gegenseitig ermutigen!? Lasst uns Momente finden, wo wir zur Ruhe kommen. Momente, die nur für Gott und dich da sind. Lasst unsere Herzen öffnen!


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Kommentare zu: Gottes Stimme hören

Lenna sagt:

Wie schön, mein Lieblingsthema. Gott ist wirklich der ehrlichste, ermutigenste, witzigste und einfach der beste Gesprächspartner. Und das höchste der Gefühle ist ohne Worte mit ihm zu kommunizieren – einfach zu wissen er ist da und ich bin da und wir freuen uns beide darüber…klingt komisch ist aber echt zu empfehlen. Ich erlebe es, dass er im Alltag überall mitreden möchte und es auch macht – wenn wir die Antennen auf ihn ausgerichtet haben. Und zu dieser Frage…ist das meine Fantasie? Da hab ich mal einen schokierenden Gedanken – natürlich ist das deine Fantasie, Gott gebraucht deine Fantasie um mit dir zu kommunizieren…Ich leite einen Hauskreis zu diesem Thema (Gottes Stimme hören) und dieser Punkt ist bei echt vielen Leuten der Knackpunkt an dem sie scheitern. Das ist schade, denn sobald ich anfange zu zweifeln, dann verwerfe ich oft viel zu schnell etwas was wirklich von Gott ist…Es gibt ja in letzter Zeit viele Bücher zu dem Thema…ich finde bisher immer noch am besten: Kannst du mich hören? von Brad Jersak….das ist mit vielen praktischen Übungen und der bester Leitfaden den ich bisher gefunden hab. Vielleicht eine Idee für den November? Oder als Weihnachtsgeschenk?
P.S.: Von dem Buch gibts auch eine wunderbare Version für Kinder.

easyfisch sagt:

Hallo Gina
Danke fürs Posten!-)
Dein Video muss noch geschnitten werden!-) Sorry für die Verzögerung!-(
Hab dich nicht vergessen!-)
Gruss&Segen

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Merchandise

Merchandise

Merchandise

Flyer