Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Nutzt jede Gelegenheit, in diesen üblen Zeiten Gutes zu tun. (Epheser 5, 16)

Üble Zeiten? Befinden wir uns etwa in einer üblen Zeit? Befindest du dich in einer üblen Zeit? Wann ist eine Zeit eigentlich übel?

Angesicht der Tatsache, dass es Leute gibt, die betrogen werden, Leute die auf der Straße leben müssen, weil sie kein Geld haben oder Leute sterben müssen, weil andere reich sein wollen und dementsprechend eine Bank ausrauben müssen, denke ich das wir alle irgendwie ein bisschen in einer üblen Zeit stecken.

Nun, den obigen Vers hab ich mir nicht mal eben ausgedacht. Er steht in der Bibel, welche vor knapp 2000 Jahren geschrieben wurde. Also scheint es so, als würden diese üblen Zeiten nicht nur heute bestehen, sondern auch damals. Heißt das nun für uns, dass wir die Sache auf sich beruhen lassen können, weil sich ja eh nichts ändert?

Auch das denke ich nicht. Klar, es gibt immer Dinge, die wir tun, die Gott nicht gefallen und solange wir hier auf der Erde leben, werden wir auch immer wieder sündigen. Denn nur bei Gott im Himmel wird alles perfekt sein!

Dennoch sollten wir den Vers nicht auf sich beruhen lassen und unser bestmögliches tun, um die Welt ein kleines Stückchen besser zu machen. Es muss nicht viel sein, um jemanden glücklich zu machen. Bei einigen reicht es, wenn du ihnen nur zu hörst und ihnen bei stehst. Bei anderen reicht eine kleine Umarmung und wieder anderen würde ein Euro reichen.

Eine Sache springt bei dem ganzen sogar für dich raus: Du wirst glücklich und Freude in dir tragen. =)

Ein Beispiel möchte ich dir aus meinem Leben mitgeben:
Mein Bruder hat vor kurzem meinem Neffen einen riesen Teddybär geschenkt. Da mein Bruder aber noch nicht alt genug ist, um Auto zu fahren und den Teddy abzugeben, waren mein Mann und Ich bereit dazu, den Teddy abzuholen und ihn bei meinem Neffen vorbei zu bringen. Als mein Neffe diesen Teddy sah, war er überglücklich und hat sich riesig gefreut. Dieses Erlebnis hat mich so erfüllt und mich richtig happy gemacht. Ich strahlte den ganzen Tag eine Freude aus und musste immer zu an diese Begegnung denken. Das war echt toll! <3

Also folgende Aufgabe im Juli für dich:
Tue Gutes! Schau dich in deiner Umgebung um, wer Hilfe gebrauchen könnte und dann greife ein und tu was Gutes!

Einen gesegneten Tag noch,
die Gina – Bloggerin, Internetmissionar auf Spendenbasis und vor allem Christ


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Merchandise

Sets

Flyer

Merchandise