Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Die Technik kann immer irgendwo versagen. Seid ihr unterwegs und der Akku ist leer, müsst ihr doch die altmodische Methode nutzen und nach dem Weg fragen. Seid ihr im Wald habt ihr meistens kein Empfang. Aber es gibt einen, der euch viel besser zu eurem Ziel führen kann...
Bild: fotolia.com
Philipp Zeiler am 22. August 2014 / Impuls / Schlagworte: , , , , , , , , ,

Immer auf Empfang!

Viele Jugendliche, aber auch Erwachsene sind heutzutage im Besitz eines Smartphones. Die Teile sind schon berühmt auf der Welt. Was die alles können –  ist doch erstaunlich – oder? Alles, was früher manchmal wochenlang gedauert hat, erledigt das Smartphone heute in wenigen Sekunden.

Das Internet ist ganz sicher eine wichtige Entwicklung des Informationszeitalters, keine Frage. Aber welche Verbindung hat das jetzt mit Gott, fragt ihr euch?

Mit dem Handy können wir fragen, wann der nächste Zug fährt oder sogar unser Essen zum Abend bestellen. Es gibt tausende Möglichkeiten, die ich hier nie im Leben alle aufzählen könnte.

Und wer es ganz bequem und komfortabel haben möchte, kann sich das Smartphone auch für die Haustechnik zu Nutze machen und die Heizung oder die Heimkinoanlage damit bedienen. Mit den heutigen Kenntnissen zur Programmierung ist das nur noch ein Klacks. Das klingt alles sehr vorteilhaft – oder?

Aber bedenkt dabei immer: Die Technik kann immer irgendwo versagen. Seid ihr unterwegs und der Akku ist leer, müsst ihr doch die altmodische Methode nutzen und nach dem Weg fragen. Seid ihr im Wald, habt ihr meistens keinen Empfang. Man schaut auf den Netzbalken und hofft, dass ein „H“ oder „3G“ zu sehen ist und muss sich nur mit einem „KEINE INTERNETVERBINDUNG“ zufrieden geben. Da ist die tolle Kraft des Smartphones weg!

Es ist schon ganz normal heutzutage, dass man sich den Weg durch Navigationsgeräte sucht, aber es gibt einen, der euch viel besser zu eurem Ziel führt: GOTT.

Wieso das cool ist?
Ganz einfach: Er ist überall und 24 Stunden erreichbar. Gott wird uns nicht im Stich lassen, wenn wir ihn brauchen. Gott ist mit seiner ganzen großen Kraft und Güte bei uns und führt uns in die richtige Richtung.

Überzeugt euch selbst, indem ihr Ja zu Gott und damit Ja zum Glauben sagt.
Zum Abschluss ein passender Bibelvers:

Dennoch bleibe ich stets vor dir ; denn du hältst mich bei meiner rechten Hand, du leitest mich nach deinem Rat und nimmst mich am Ende mit Ehren an. (Psalm 73, 23)


Über Philipp Zeiler

Ich bin der Philipp, ich bin 20 Jahre alt und nebenamtlich in der Kirchenmusik / Konfirmandenarbeit und im Predigtdienst aktiv. Ich freue mich hier ab und zu ein paar Artikel schreiben zu dürfen.
Alle Beiträge von Philipp Zeiler

Kommentare zu: Immer auf Empfang!

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Sets

Flyer

Bücher