Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Ein paar Artikel für dich

Bild: fotolia.com
23. November 2016 / Impuls

Es ist schön, wenn man nicht allein unterwegs ist…

In meinem Leben komm ich manchmal auch nicht voran. Irgendetwas scheint mich zu bremsen und dann brauch ich Hilfe. Jemand, der die Bremse wieder lösen kann, damit ich wieder vorankomme. Es ist schön, wenn man nicht allein unterwegs ist und...

Bild: fotolia.com
12. Oktober 2016 / Impuls

„Gott ist daran Schuld!“

Es wird immer Menschen geben, die sich von Gott abwenden. Ich durfte es leider schon ein paar miterleben, wie Leute – oft auch Freunde – sehr christlich gelebt haben und mit einem Ereignis sich alles geändert hat und sich prompt...

Bild: fotolia.com
30. September 2016 / Impuls

Mach dich auf den Weg!

Manchmal fühlen auch wir uns weit weg von Gott oder in Situationen gefangen, die aussichtslos erscheinen. Doch gelegentlich nutzt Gott genau diese Situationen, um uns wieder auf den richtigen Weg zu bringen.

...
Bild: fotolia.com
28. September 2016 / Impuls

Schreibblockade irgendwas #läuftbeimir-nicht – Marco Michalziks „Heute ist morgen schon gestern“

Manchmal würde ich gerne mehr schreiben. Oft bin ich mit mir selbst nicht zufrieden. Aber es gibt Tage, da sitze ich „stundenlang vor dem Papier“ und weiß einfach nicht was ich schreiben kann oder soll. Solche Momente nerven, weil man...

Bild: fotolia.com
23. September 2016 / Impuls

Warum fragen wir nach dem „Warum?“?

Manche Geschichten sind wirklich dramatisch und ich habe auch keine Antwort auf ein „Warum?“, weder bei mir noch bei dir. Aber ich weiß, Gott ist immer für uns da, auch in den Warum-Phasen! Manches werden wir irgendwann verstehen, manches auch...

Bild: fotolia.com
31. August 2016 / Impuls

Im Gottesdienst eingeschlafen – schlimm?

Es gibt so manchen Gottesdienst, da denke ich: „Wann ist es endlich vorbei?“, „Es ist sooooo langweilig“ oder „Es dauert so lang, er kommt nicht zum Punkt!“. Aber ist das schlimm?

...
Bild: fotolia.com
23. August 2016 / Impuls

Berichte über Terror, Amokläufer, Schüsse, Umweltkatastrophen und Hungersnot – Wo bleiben die guten Nachrichten?

Wenn man abends den Fernseher anschaltet und die Nachrichten gucken möchte, wird man schnell feststellen, dass es keine guten 15 Minuten sind. Denn gefühlt gibt es nur noch schlechte Nachrichten.

...
Bild: fotolia.com
10. August 2016 / Impuls

Wenn das Warten zur Qual wird

Du kennst solche Momente bestimmt auch. Momente, in denen das Warten zur Qual wird und man Geduld braucht. Wenn es nicht vorangeht und man nicht das schafft, was man eigentlich schaffen will, dann frustriert das einen. Zumindest geht es mir...

Bild: fotolia.com
9. August 2016 / Impuls

Ich bin sauer und wütend statt dankbar! 

Boah, es gibt so Tage, wie heute. Tage, an denen, dich alles und jeden nervt, weil Sachen passiert sind, die dich übelst aufregen und dann liest du so eine Bibelstelle! 😯
Danke sagen für alles. Immer. Jederzeit. Auch für solche...

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.

Postkarte 2. Korinther 5, 17

Zu lesen ist der Bibelvers 2. Korinther 5, 17, symbolisiert durch ein Herz im Sand.

Stille Zeit Notizbuch - Classic

,

Mach deine Notizen künftig in einem Notizbuch, was dich an deine Stille Zeit erinnert.