Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Du sollst meinen Namen nicht missbrauchen, denn ich bin der Herr, dein Gott! Ich lasse keinen ungestraft, der das tut. (5.Mose 5,11)
Gina am 25. August 2011 / Impuls / Schlagworte: , , , , , , , ,

Pssst…. Stille Post!

Vor einer Weile kam jemand zu mir und erzählte mir einige Sachen über mich. Das ging damit los, welchen Eindruck ich hinterlasse und was so erzählt wird über mich. Es waren nicht grad positive Eigenschaften und ich war wirklich erschüttert. Da hatte ich erstmal ein paar Sachen klar zu stellen. Am Ende einigten wir uns darauf, dass vieles wie Stille Post umher ging. Ich versuchte klar zu machen, dass vieles nicht so ist, wie es rüber kommt.

Man muss halt erstmal für sich selbst herausfinden, wer der andere ist und sich nicht alles erzählen lassen, denn dann passiert nämlich genauso etwas, was mir passiert ist. Einige Leute urteilen viel zu schnell, bevor man die Person überhaupt richtig kennen gelernt hat.

Mit Gott machen wir das oft nicht anders. Wir sagen, dass Gott gesagt hat, dass „Ich Alkohol trinken soll“, obwohl er das nie gesagt hat. Dann sagen wir Sachen, wie „Gott sei Dank“, obwohl wir gar nicht dankbar sind. Das waren nur Beispiele, dennoch wird sich der ein oder andere wieder erkennen, der Gottes Namen oft missbraucht.

Du sollst meinen Namen nicht missbrauchen, denn ich bin der Herr, dein Gott! Ich lasse keinen ungestraft, der das tut. (5.Mose 5,11)

Gott wird einfach anders dargestellt, als er in Wirklichkeit ist. Auch ich durfte das erfahren, wie ich plötzlich in ein anderes Licht gerückt wurde.

Ich möchte Dir einfach sagen: Bevor du irgendeinen Quatsch anderen Leuten erzählst oder dir etwas erzählst lässt, prüfe selbst und lerne Gott kennen, indem du die Bibel liest.

Wie ist es bei dir? Passiert es dir auch das du Gottes Namen missbrauchst?

Freundliche Grüße,
Gina, Internetmissionar und Christ, ich lebe von Spenden (hoffentlich irgendwann einmal)!
Textidee: Email von Gott für Teens und die Generation @


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Sets

Merchandise

Sets

Bücher