Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Vorgestellt wird er uns meist in Rot, mit langem Schwanz, einem Dreizack in der Hand und zwei Hörner aufm Kopf - Der Teufel. Feurig und gruselig zugleich wird er uns präsentiert. In Film und Fernsehen, Büchern und sogar an Karneval begegnet er uns.

Doch ist der Teufel wirklich so, wie er in unseren Köpfen existiert?
Bild: fotolia.com
Gina am 17. März 2014 / Impuls / Schlagworte: , , , , , ,

Wer ist eigentlich der Teufel?

Vorgestellt wird er uns meist in Rot, mit langem Schwanz, einem Dreizack in der Hand und zwei Hörner aufm Kopf – Der Teufel. Feurig und gruselig zugleich wird er uns präsentiert. In Film und Fernsehen, Büchern und sogar an Karneval begegnet er uns. Doch ist der Teufel wirklich so, wie er in unseren Köpfen existiert? Ich wollte mehr wissen…!

Die Bibel an sich, verrät uns nichts zu der Herkunft oder dem Aussehen des Teufels. Das bedeutet, das jegliches Aussehen vom Teufel aus unseren Köpfen entstanden ist. Doch was steckt hinter dem Teufel? Wie und wer ist er eigentlich?

Jesus gibt uns eine Beschreibung anhand einiger Männer und deren Verhaltensweisen:

Ihr habt den Teufel zum Vater: Ihr tut mit Vorliebe die bösen Dinge, die er tut. Er war von Anbeginn an ein Mörder und hat die Wahrheit immer gehasst. In ihm ist keine Wahrheit. Wenn er lügt, entspricht das seinem Wesen, denn er ist ein Lügner und der Vater der Lüge. (Johannes 8, 44)

Der Teufel hat also eine Vorliebe für böse Dinge, mörderische Absichten und hasst die Wahrheit abgrundtief. Der Teufel benutzt die Menschen also damals wie heute, um Gottes Werk zu verhindern. Er hält uns davon ab, Gott mit ganzem Herzen zu lieben und das zu tun, was sich Gott von uns wünscht. Deswegen lauert der Teufel immer da, wo wir Menschen unsere Schwachpunkte haben.

Aber wenn wir uns an Gott festhalten und unsere Beziehung zu ihm pflegen, dann wird uns Gott helfen, in unseren Schwachpunkten stark zu bleiben!

 


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Kommentare zu: Wer ist eigentlich der Teufel?

Recht Gerne sagt:

Tut mir leid es so zu sagen, aber hier gehen die meisten naiv zu Sache.
Es gibt weder Gott noch Teufel.
Diese Gestallten sind nur dazu da seine eigene Verantwortung auf ein Fabelwesen abzuwälzen.
Kindlich und naiv.

Recht Gerne sagt:

Gestalt muss es natürlich heißen und es geht zur Sache.
Für ganz schlaue.

Alina sagt:

Recht Gerne, es ist sehr schade, dass du Gott noch nie bewusst begegnet bist. Aber man kann ihn jeden Tag in der Welt erkennen, oder glaubst du, dass alles auf dieser Welt aus dem nichts entstanden ist? Niemand denkt nur für eine Sekunde, dass das Haus in dem man wohnt oder das Bild, welches bei einem an der Wand hängt aus dem Nichts entstanden ist. Nein, diese Dinge hat jemand geplant, gebaut oder gemalt. Das gleiche gilt für diese Welt. Dass es hier verschiedenste Leben gibt (Menschen, Tiere, Bäume, Pflanzen) zeigt ganz klar, dass hier jemand größeres am Werk gewesen sein muss. Wenn man dann noch bedenkt, wie einzigartig und komplex jede einzelne DNA ist, muss man doch ganz großen Glauben daran haben, dass das alles durch Moleküle und Atome (die im übrigen auch irgendwie entstanden sein müssen) entstanden sein kann. Alles ist perfekt geschaffen worden…die Sonne, der Mond…alles steht genau an der Stelle wo sie stehen müssen, damit das Leben wie wir es hier haben überhaupt möglich ist. Die kleinste Veränderung würde unsere Erde nicht mehr lebensfähig machen. Und das alles soll Zufall sein? Wohl eher kaum. Wie gesagt, so viel Glauben besitze ich nicht.
Was nun? Jesus sagt: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater als nur durch mich!“ (Joh. 14:6)
Was bedeutet das? Wir alle halten uns für gute Menschen aber doch haben wir alle Gottes Gesetz gebrochen indem wir gelogen, gestohlen oder Gottes Namen als Schimpfwort benutzt haben. Keine „gute Tat“ als Gegenleistung kann das rechtfertigen. Wenn also der Tag kommt, an dem Gott richten wird (und er wird es tun, unabhängig davon, ob man es glaubt oder nicht) über alle (über die Lebenden UND die Toten) was glaubst du wird mit dir passieren? Himmel oder Hölle? Da Gott ein gerechter Richter sein MUSS, gehört uns allen die Hölle. Er möchte aber nicht, dass wir dorthin gehen und hat sich als Gott selbst entäußert, nahm die Gestalt eines Knechtes an und wurde wie ein Mensch (Phil. 2:7). Er ist für uns und unsere Sünden gestorben, damit wir wieder eine Beziehung zu Gott haben können (und die kann man haben)! Wenn man Jesus als Herrn und Retter erkennt und annimmt, kann und wird Gott am Tag des Gerichts deinen „Fall“ legal vom Tisch nehmen. Noch ist Jesus unser Anwalt!
Die Menschen denken, dass sie ein gutes Leben führen, dabei läuft ihr Leben so als wenn man einen Fallschirmsprung ohne Fallschirm macht. Aber welcher Mensch würde das tun? Genauso ist es ohne Jesus. Er ist unser Fallschirm, damit wir sicher landen.
Meine Frage lautet: Wenn das Christentum (und damit meine ich keine Religion, sondern das was ich eben beschrieben habe) wahr wäre, würdest du ein Christ werden???
Sollte diese Frage mit „ja“ oder auch nur mit einem „vielleicht“ beantwortet werden, würde ich anfangen nach der Wahrheit zu suchen, bevor es zu spät ist!!! Es gibt nur eine Wahrheit auf dieser Welt und diese findet sich in Gottes Wort, nämlich der Bibel.
Gottes Segen

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

NEU

Mund- und Nasenschutz - Sprüche 17, 22

In dieser beängstigenden Zeit können wir ganz einfach Gottes frohe Botschaft verbreiten.

Postkarte - "Trust, Stay, Talk"

Gott ist bei dir, du kannst ihm vertrauen.

Lesezeichen "with god" (10 Stk.)

Mit Gott ist alles möglich (nach Matthäus 19, 26)

925er Silber Herzen-Armband mit lilanen Verzierungen

Das längenverstellbare Armband aus 925er Silber hat zwei unterschiedliche Arten von Herzen welche sich jeweils mit lilanen Verzierungen abwechseln.

Zum Warenkorb (0 €)