Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

David und Jonathan hatten eine richtig gute Freundschaft zueinander. Doch plötzlich wurde ihre Freundschaft auf die Probe gestellt. Denn David behauptete, dass Saul (Vater von Jonathan) ihn töten lassen will. Jonathan zweifelte an der Behauptung seines Freundes.

Deshalb wollte er das genauer prüfen. Er gab David einige Anweisungen, wo er sich verstecken sollte und wie sie miteinander kommunizieren können, ohne dass Saul was davon mitbekommen könnte. Dann war Neumondstag. Hier trafen sie sich zum Festmahl. Doch David war nicht erschienen. Saul fiel das auf, doch erst als David auch am zweiten Tag nicht erschienen ist, schöpfte Saul Verdacht.

An diesem Tag sagte Saul nichts dazu, denn er dachte: „Irgendetwas ist geschehen und David kann den Reinheitsgesetzen nicht genügen. Das ist sicher der Grund dafür, dass er nicht hier ist.“ Doch als Davids Platz auch am nächsten Tag leer blieb, fragte Saul seinen Sohn Jonathan: „Warum ist der Sohn Isais weder gestern noch heute beim Essen erschienen?“ (1.Samuel 20, 26-27)

Jonathan antwortete mit einer Lüge, um herauszufinden, ob sein Vater wütend wird oder nicht. Er wurde wütend und wie! Er beleidigte seinen Sohn und schleuderte sogar einen Speer nach Jonathan, um ihn damit zu durchbohren.

„Aber was hat er getan?“, wollte Jonathan von seinem Vater wissen. „Warum soll er getötet werden?“ Da schleuderte Saul seinen Speer nach Jonatan, um ihn damit zu durchbohren. Nun erkannte Jonathan, dass sein Vater fest entschlossen war, David zu töten. Zornig stand Jonathan vom Tisch auf und aß den ganzen Tag nichts mehr, denn das schändliche Verhalten seines Vaters gegenüber David traf ihn sehr. (1.Samuel 20, 32-34)

Wie heftig! Hier geht es um Leben und Tod! Aber Jonathan wusste nun, dass sein Vater Saul, David wirklich umbringen will. Saul war wütend, weil er wusste, dass sein Sohn ihm was verschweigt und Jonathan war wütend, weil sein Vater kein angemessenes Verhalten ihm gegenüber zeigte. Und obwohl beide wütend sind, sehen wir hier unterschiedliche Arten der Wut.

Saul denkt hier nur an sich und richtet mit seinen Beleidigungen und vor allem mit dem Speerwurf Richtung Jonathan großen Schaden an. Jonathan hingegen fühlt sich ungerecht behandelt und findet es nicht richtig, was sein Vater mit David vor hat.

Ich weiß nicht wie du so tickst, wenn du wütend bist. Aber wenn ich wütend bin, dann krieg ich tatsächlich hier und da auch einen kleinen Ausraster und brülle wie wild um mich herum. Ich weiß, im Nachhinein ist das nie das Beste, was man so machen kann, wenn man wütend ist. Denn dann sagt man oft schlimme Wörter, die man nicht mehr zurücknehmen kann und sogar bereut.

Tipp des Tages:

Paulus gibt uns einen guten Tipp, wie wir besser mit Wut umgehen sollten:

Sündigt nicht, wenn ihr zornig seid, und lasst die Sonne nicht über euren Zorn untergehen. Gebt dem Teufel keine Möglichkeit, durch den Zorn Macht über euch zu gewinnen! (Epheser 4, 26)

Es ist nicht so, dass du nicht wütend werden darfst. Nur ist es wichtig, wie du richtig mit solchen Gefühlen umgehst. Wenn du deinem Ärger einfach Luft machst, können Beziehungen kaputt gehen oder du verletzt andere Menschen. Wenn dich etwas wütend macht, dann kommuniziere das mit deinen Gegenüber in einem ruhigen Ton und mach klar, was dich stört. Sprecht euch aus.

Schluck auf gar keinen Fall deine Wut hinunter und geh damit ins Bett. Dann wird es dir nicht besser gehen. Wenn ihr euch hinsetzt und darüber redet, dann stärkt das eure Beziehungen viel mehr!

Wie gehst du mit dener Wut um?

Einen gesegneten Tag noch,
die Gina – Bloggerin, Autorin und vor allem Christ


Wenn du mehr Infos über mich erfahren möchtest – Dann klicke hier!
Kann ich dich und deine Arbeit unterstützen? – Ja, das kannst du, klicke dazu hier! Vielen lieben Dank für deinen Support!


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Kommentare zu: Wie kann ich mit meiner Wut umgehen?

Thomas Schabacker sagt:

Hallo ihr lieben

Wer von Euch ohne Sünde ist,
Werfe den ersten Stein,
hat da mal Jemand gesagt,
und Niemand warf.
Und doch pflanzt Er aufmerksamen;
wenn man sich keiner Sünde bewusst ist,
soll man werfen.
Warum darf man das laut Gottsohn tun,
da er es nicht ausgeschlossen hat!?
Das Einfach kürzeste ist des Menschen langeweile,
hin der Natur, Gott selbst, hienein und Sehen,
wer Augen, Ohren hat, sie auch mithin benutzen darf,
Gott in seiner hingabe finden.
Wie oder Wo, lernt der Mensch viel und leicht,
denn mit seinen Fehlern empfangend empfindend für seine tat,
die er Tat,
so er keine Empfindung des Fehlers hat,
darf er schmeisen.
Man verbietet schützend kleinen Kindern die heiße Herdplatte langen,
und erweckt die Gier des verbotenen hin,
letztendlich schreiendes Kindes vernimmt.
Hab ich’s Dir denn nicht gesagt, klingt es im kindlichem Ohr.
Das Kind kommt insoweit der Eltern hoffnung mit-ihm ist.
Oder der Frau an den Mann wie Wechselseitiges sich selbst,
gebähred hin aufersteht aus der Menschen sinnen,
Bismark.

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Stille Zeit Paket

Workbook, Notizbuch, Kugelschreiber und Armband. 15€ Geschenkt.

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.

Button

Hol dir den stylischen Meeting Jesus Button.