Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Ein paar Artikel für dich

Bild: Dnevozhai
19. Juni 2018 / Erlebt

Diese Untersuchung hat mich gelähmt

Ich hatte gehofft, diesen Schritt nicht machen zu müssen, aber nun saß ich da im Auto und zitterte am ganzen Körper vor Angst. Nichts ging mehr in meinem Kopf. Ich fühlte mich komplett gelähmt und unverstanden. Bin ich alleine auf...

Bild: fotolia.vom
19. September 2014 / Impuls

Freu dich, wenn’s Scheiße läuft

Heute möchte ich mich mehr mit den Tiefen des Lebens auseinandersetzen, weil ich glaube, dass diese nicht immer schlecht sind und wir uns, mit der richtigen Einstellung, sogar über sie freuen können. FREUEN? Na, warte mal ab…!

...
Bild: http://www.king-of-sports.de
11. April 2012 / Impuls

Ein Gelähmter wird gesund

Da fragte ich mich, ob es Freunde in meinem Leben gibt, die ich Nachts um 3.00 Uhr anrufen könnte, wenn ich in Schwierigkeiten stecke? Wie sieht es bei dir aus? Bist du auch bereit einem Menschen zu helfen, der in...

19. Juli 2011 / Erlebt

Ein Leben für Gott

Den Menschen muss einfach klar werden: Der Weg gehört zum Ziel dazu… Wer den Weg geht verdient Respekt, nicht Verurteilung. Doch viele sehen leider nur das Ziel.

...

Wunder inklusive: Wahre Storys für Teens

Diese Geschichten ermutigen, Gott zu vertrauen: Wundersam, erstaunlich, heilsam, befreiend, ermutigend.

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.

Stille Zeit Kugelschreiber

Weiß und Pink, ein super Kontrast. Stylisch schreibst du auf Papier und bringst jeden zum Nachdenken: "Was bedeutet Stille Zeit?"

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.