Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Ein paar Artikel für dich

Bild: fotolia.com
15. Januar 2013 / Erlebt

Open Doors – Im Dienst der verfolgten Christen weltweit

Die Vision von Open Doors besteht darin, inmitten von Verfolgung auszurüsten und zu stärken, ihren Glauben zu leben und sie darin zu unterstützen, Menschen zu Jüngern zu machen. Weiterhin ist es Open Doors zur Herzenaufgabe geworden nicht nur in den...

Bild: fotolia.com
9. Januar 2013 / Impuls

Gott hat uns nicht vergessen

Ich bete jeden Tag. Ich lese jeden Tag Gottes Wort. Ich versuche so zu leben, wie Gott es von mir verlangt. Ich strenge mich wirklich an seinen Geboten zu folgen, aber nichts passiert?

...
31. Oktober 2011 / Impuls

Herbert Grönemeyer – Halt mich

Ich bin vor kurzem auf folgendes Lied aufmerksam geworden: Herbert Grönemeyer – Halt mich. Warum? Weil mich der Text zum Nachdenken angeregt und ich Songs, die zum Nachdenken anregen, toll finde. =) Deswegen möchte ich diesen Song hier heute auseinandernehmen...

13. Oktober 2011 / Impuls

Jobsuche

Gott ist gerecht und fair. Er wird es nicht vergessen, wie ihr euch für ihn grade gemacht und geschuftet habt. Er weiß auch, dass ihr gezeigt habt, wie sehr ihr ihn liebt. Alleine schon, dass ihr euch um andere gekümmert...

Postkarte Römer 8, 28

Römer 8, 28, skizziert durch eine in einer Hand sitzenden Prinzessin

Wunder inklusive: Wahre Storys für Teens

Diese Geschichten ermutigen, Gott zu vertrauen: Wundersam, erstaunlich, heilsam, befreiend, ermutigend.

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.