Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28

Ein paar Artikel für dich

Bild: Meeting Jesus
13. September 2017 / Empfehlungen

„Unendlich geliebt“ von Regina Neufeld, Nelli Löwen und Julia Neudorf

Sehr ansprechend fand ich die Briefe von Jesus vor den Andachten. Man hat während des Lesens echt das Gefühl, als hätte Jesus dir diesen Brief geschrieben und nicht eine Autorin. Dies erstmal schriftlich so hinzubekommen, hat meinen Respekt verdient. Man...

Bild: fotolia.com
16. Juli 2017 / Interview

Paddeltour 2017 – Ein Projekt von „Aktiv-Helfen“

Ich habe mal die Initiative ergriffen und nach einem Interview für euch angefragt. Was es mit Aktiv-Helfen und der Paddel-tour, die zur Zeit läuft, auf sich hat, könnt ihr nachfolgend lesen. Viel Spaß!

...
Bild: fotolia.com
18. Juli 2016 / Erlebt

Die kommen einmal – und dann nie wieder!

Ich, mit meinen Zweifeln, dachte natürlich wieder: „Die kommen einmal – und dann nie wieder!“ Doch Gott hat mich eines Besseren belehrt.

...
19. Dezember 2012 / Erlebt

Judy Bailey Konzert in Braunschweig

Hallo,





unser Blog ist aufgrund einer rechtlichen Prüfung vorerst nur teilweise verfügbar.











Dieser Beitrag wird derzeit noch geprüft und aktualisiert. Sobald der Vorgang abgeschlossen...

Postkarte Lukas 18, 27

Lukas 18, 27, symbolisiert durch Tag und Nacht im selben Moment.

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.

MutMacherKiste, die Zweite

Michael Stahl, Rainer Zilly, Gina Lippert und viele ihrer Freunde erzählen von Momenten aus ihrem Leben, von Glaube, Hoffnung, Liebe, Freude, Wut und Trauer.Wah

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.