Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Viele Kompromisse beim Kauf und die Zeit hat bewiesen das es kein guter Kauf war. Unbequem, nicht passend, sah nicht schick genug aus. Manchmal lohnen sich mehr Strapazen für ein gutes Ergebnis.
Johnny Hütter am 12. Februar 2011 / Erlebt / Schlagworte: , , , , , , ,

Beschäftige Dich mit deinem Leben

Der Sinn des Lebens erscheint oft, ein unendlicher Weg zu sein, auf dem das Lernen kein Ende nimmt. Ein Weg mit unendlich vielen Kreuzungen, selten gerade und man muss ständig sein Ziel im Auge haben.

In Wahrheit ist es nicht der Weg, der sich krumm und schief vor uns her schlängelt. Nein, es ist unsre eigene Unbeständigkeit, das ständige Wanken, ein Wanken das unsre Gedanken und noch mehr unsere Gefühle hervorrufen. So begrenzt ist unsre Wahrnehmung der so genannten Realität.

Dabei ist das Wort Realität selbst nur eine Idee, ein Begriff den wir benutzten um die Wirklichkeit zu definieren. Ein Begriff den wir wählen um das Leben an sich zu beschränken.

Ständig streben wir nach Wahrheit, Echtheit und wer es ehrlich zugibt auch nach Vollkommenheit. Ich meine, wer kennt das nicht: man möchte etwas ganz bestimmtes haben, doch statt dem Original spart man ein wenig und kauft sich eine billige Imitation davon oder ein minderwertigeres Produkt das einige ähnliche Eigenschaften besitz, sodass wir es gerade noch so kaufen.

Meine Hose

Ein Hose zum Beispiel, ich hatte mir vorgenommen mir eine Schwarze Hose zu kaufen, die ich zu Festen anziehen wollte. Ab in den nächsten Laden und mal schauen, was man findet. Hm es gibt viele Modele doch eigentlich nicht exakt den Schnitt, den ich gesucht habe. Naja aber es gibt immerhin einen ähnlichen Schnitt. Dummerweise gibt es die Hose nicht in meiner Größe, nur eine Nummer größer oder kleiner. Egal, ich hab ja einen guten Gürtel. Oh ein Fabrikatsfehler, eine Naht löst sich bereits. Dafür ist die Hose herunter gesetzt, vielleicht ist ja die restliche Qualität in Ordnung. Mal auf Etikett schauen. Waschbar bis 30 Grad. Hmm das ist schon etwas bedenklich für eine Jeans.

Viele Ausreden und Kompromisse später gehe ich mit den beiden schwarzen Jeans (eine zu groß die andere zu klein) aus dem Laden.

Die Zeit hat bewiesen das es kein guter Kauf war. Unbequem, nicht passend, sah nicht schick genug aus und nach der ersten Wäsche haben sich die Hosen Lila gefärbt. OK ich gebe es zu, es ist ein fiktives Beispiel, ich würde niemals so schlecht einkaufen. (Zumindest das mit der Lila Verfärbung ist mir noch nicht passiert.)

Kompromisslos

Gib dich nicht mit einem Kompromiss ab, frag dich nach der Wahrheit. Frag dich mal nach dem Sinn deines Lebens. Frage dich ob es wirklich viele Wege sind die nach „Rom“ führen. Und dann frage dich ob du überhaupt nach Rom willst!

Sei anders

Ich für meinen Teil habe ein Leben gewählt das sehr von dem abweicht was die Medien uns darstellen. Mein Lebensinhalt liegt darin mit meinen Freunden zusammen zu leben und einem Ideal nachzustreben, das in unsrer Gesellschaft nicht länger erwünscht ist. Ich verbringe mein Leben damit, Jesus immer ähnlicher zu werden.

Was ich davon hab? Keine Angst ich komme dir jetzt nicht mit irgend einem Spirituellen Gefasel das völlig abstrakt ist. Ich hab festgestellt, das meine Freunde echt sind, das ich echt sein kann. Ich brauch mich nicht verstellen oder verstecken. Ich weiß mittlerweile was echte Liebe ist. (und das obwohl ich Single bin ^^)

Ich verbringe meine Tage damit meinen Mitmenschen zu helfen, ein treuer Freund zu sein und das Beste zu werden, was ich kann. Das ist was Jesus mich jeden Tag aufs neue, lehrt. Oft genug bau ich Schrott und rege mich tierisch darüber auf, aber ich spüre dann wie Jesus und meine Freunde mir auf helfen und jeden Tag werde ich ein kleines Stückchen besser.

Suche doch mal nach echter Freundschaft und einem wahren Lebenssinn.

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Postkarten

Merchandise

Flyer

Merchandise