Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Gott macht gerne Dinge neu. Er verändert gern! Ich befinde mich gerade in einer Phase der Veränderung. Und ich muss sagen, dass ich ein totaler Gewohnheitsmensch und mir Veränderung immer Angst macht. Wie sieht's bei Dir aus? Bist du offen für Neues und kannst altes loslassen?
Bild: fotolia.com
Gina am 22. November 2013 / Erlebt / Schlagworte: , , , ,

Ich lasse los!

Neue Sachen sind doch irgendwie cool und aufregend, oder?
Ich jedenfalls liebe es mir ein Neues Buch zu kaufen und darin zu schmökern, weil die Seiten dann noch so schön unbenutzt sind. Auch liebe ich es zum Friseur zu gehen, mich dort verwöhnen zu lassen und mit einer neuen Frisur aus dem Laden zu gehen. Kennst du das Gefühl, wenn es im Winter schneit und der Schnee noch total unberührt ist – so Neu? Ich liebe das! Ich gehe total gerne durch Neuen Schnee.

Nicht nur wir lieben Neue Sachen. Denn da gibt es noch einen – Gott!

Und der, der auf dem Thron saß, sagte: „Ja, ich mache alles neu!“ Und dann sagte er zu mir: Schreib es auf, denn was ich Dir sage, ist zuverlässig und wahr! (Offenbarung 21, 5)

Gott macht gerne Dinge neu. Er verändert gern! Ich befinde mich gerade in einer Phase der Veränderung. Und ich muss sagen, dass ich ein totaler Gewohnheitsmensch und mir Veränderung immer Angst macht. Wenn sich etwas in meinem Leben verändert, habe ich das Gefühl, dass jemand mein Leben auf den Kopf stellt. Ich komm damit immer nicht ganz klar und es dauert seine Zeit, bis sich wieder alles „normalisiert“.

Mir fällt es schwer, aber ich versuche die Veränderungen in meinem Leben zu akzeptieren. Denn ich glaube, dass jede Veränderung ein Einzelteil von vielen ist. Ich glaube, manchmal müssen wir uns verändern bzw. etwas Neues in unser Leben lassen, damit Gott seinen Plan für uns umsetzen kann.

Ich, für meinen Teil, habe mir vorgenommen, diese Veränderung mit Gott gemeinsam zu meistern.

Wie sieht’s bei Dir aus? Bist du offen für Neues und kannst altes loslassen? 

Manchmal ist es nicht leicht mit Veränderungen, aber Gott kann uns helfen, damit besser umzugehen. Davon bin ich überzeugt!


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Kommentare zu: Ich lasse los!

Ulrike P. sagt:

Hallo Gina,
ich bin kein Freund von Veränderungen…tatsächlich habe ich sogar mordsmäßige Angst davor. Es so wie du es in deinem Artikel beschrieben hast, zu betrachten, könnte vielleicht eine Hilfe sein.
Danke dir dafür! :D
LG Ulli

Gina sagt:

Hui noch jemand, der kein Freund von Veränderungen ist.
Schön wenn man nicht allein ist. Probier es einfach mal aus. Ich bin grad in dieser Phase. Es ist nicht leicht, aber es ist toll mit Gott zu gehen und sehen zu dürfen, wie sich ein Puzzleteil nach dem anderen zu einem ganzen zusammenfügt. ;)

Ich wünsch dir Gottes Segen dabei!

Jackie sagt:

Ich reihe mich mal ein in den Club derer, die Angst vor Veränderungen haben ;) Kenne das leider nur zu gut….

Möge Gott uns allen die Angst nehmen und Freude und Frieden schenken, so dass wir erkennen können, dass Seine Veränderungen uns zum Guten führen. Amen! :)

Liebste Grüße
Jackie

easyfisch sagt:

Dann tanze ich mal etwas aus der Reihe!-)
Ich bin Veränderungsjuncky!-)
Ich schick euch etwas von meiner Liebe für Veränderung rüber!-)
Gruss&Segen

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Merchandise

Merchandise

Flyer