Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Vielleicht kennst du das!? Wenn man im Internet surft, dann ploppt abundzu so eine Werbung auf, wo dann drauf steht: 'Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der 1.000.000 Besucher, Sie haben XYZ gewonnen', oder du bekommst regelmäßig Anrufe von leuten, die Dir etwas Neues anbieten wollen?
Bild: Meeting Jesus
Gina am 4. Juni 2011 / Impuls / Schlagworte: , , , , , , , , , , , ,

Du hast gewonnen… oder auch nicht!

Neulich wechselten wir unseren Anbieter von Congstar auf Kabel Deutschland. Da es an einem Tag einen Zwischenfall gab und zwar passierte folgendes: Ich wollte meiner besseren Hälfte ein Youtube Video zeigen, welches mich begeisterte. Doch dann mitten im Video brach die Internetverbindung zusammen. Meine bessere Hälfte kennt sich ja ein wenig mit der Technik aus, aber bei dem Problem war selbst er ratlos.

Gut, dachten wir uns da gibt es ja diese Service Nummer, bestimmt kann man dieses Problem schnell lösen. Eine freundliche Tonbandstimme informierte uns: „Wenn Sie ein Problem haben, können Sie uns auch auf unserer Website erreichen oder schreiben Sie uns doch einfach eine Email.“ Wie bitte schön soll das gehen – ohne Internet? Nach langer Wartezeit und anschließendem Gespräch, freute sich am Ende des Monats die hohe Abrechnung, was insbesondere den Gebühren für die Service Nummer zu verdanken war.

Da fühlt man sich doch irgendwie verarscht, oder? Vielleicht kennst du das!? Wenn man im Internet surft, dann ploppt abundzu so eine Werbung auf, wo dann drauf steht: „Herzlichen Glückwunsch, Sie sind der 1.000.000 Besucher, Sie haben XYZ gewonnen“, oder du bekommst regelmäßig Anrufe von leuten, die Dir etwas Neues anbieten wollen?

Meine bessere Hälfte hat vor kurzem so einen Anruf bekommen von einem bekannten Telekommunikationsunternehmen. Ihm wurde für fünf Euro eine Festnetz-Flatrate angeboten. Er willigte ein. Als die Abbrechnung kam, wunderten wir uns, warum die denn so hoch ist. Die haben uns einfach 15 Euro für die Festnetz-Flatrate abgezogen. Nachdem wir Auskunft verlangten, warum dies denn so sei, sagte man uns, dass es so ein Angebot nie gegeben hätte. Egal wie man’s dreht und wendet, sie halten nie was Sie versprechen. Immer wird man verarscht.

Es gibt Leute, die sehen das mit Gott genauso. Dir wird ewiges Leben versprochen, doch erst mal bekommst du so ne Art „Abrechnung“. Mit der Abrechnung meine Ich, dass alles was Dir Spaß macht, verboten wird. Denkst du so?

Stellt euch vor, jemand möchte einen Turm bauen. Wird er dann nicht vorher die Kosten überschlagen? Er wird doch nicht einfach anfangen und riskieren, dass er bereits nach dem Bau des Fundaments aufhören muss. Die Leute würden ihn auslachen. Überlegt auch ihr vorher, ob ihr wirklich bereit seid, alles für mich aufzugeben und mir nachzufolgen. Sonst könnt ihr nicht meine Jünger sein. (Lukas 14, 28-29.33)

Les Dir den Bibelvers mal genau durch. Gott will uns nicht verarschen. Jesus fordert dich quasi heraus. Er will wissen, ob du dir sicher bist, dass du Christ werden möchtest, denn vielleicht möchtest du ja nicht, dass sich dein Leben verändert!?

Aber warum fragt Jesus so etwas? Will er etwa nicht, dass wir alle zu ihm kommen? Er möchte uns glücklich machen. Darum gehts!

Möchtest Du glücklich werden? Glaubst du, du kommst darauf klar, wenn sich dein Leben verändert? Vielleicht traust Du dich ja, deine Antwort unten ins Kommentarfeld zu schreiben. Ich würds cool finden!

Be blessed!

 


Über Gina

Ich bin die Gina. Ich arbeite Vollzeit für Meeting Jesus. Ich habe dieses Projekt gestartet, um die Botschaft in die Welt zu tragen und freue mich über jeden, der hier liest und vielleicht sogar kommentiert. Ich möchte vielen Menschen von Gott erzählen, denn letztendlich ist es das, was zählt: der Glaube an Gott :)
Alle Beiträge von Gina

Kommentare zu: Du hast gewonnen… oder auch nicht!

nurich sagt:

Ich finde es etwas komisch, auf einer Seite heisst es Gott sucht sich seine Leute selber aus, auf der anderen wird gefragt ob du bereit bist alles aufzugeben .
Hmm, wassn nun ? Hat er mich nun ausgesucht ? Wenn ja warum wird dann noch gefragt ob ich bereit bin ? Hat er dann nicht schon in einer Art gesehen, das man bereit ist ?

Gina Timmler sagt:

Hey Nurich,
Ist es denn nicht so, dass Gott uns die Wahl lässt, ob wir mit ihm gehen oder nicht!?

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Unsere Medien

Sets

Bücher

Sets