Das eine aber wissen wir: Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten. Dies gilt für alle, die Gott nach einem Plan und Willen zum neuen Leben erwählt hat.
Römer 8,28
Oliver Lippert am 10. Mai 2014 / Impuls / Schlagworte: , , , , , , , , , , ,

„Ja ja“ oder „Nein nein“ – Input

Kommentare zu: „Ja ja“ oder „Nein nein“ – Input

Doro sagt:

Ich finde den Videoclip und die Botschaft ganz wichtig. Man ist versucht, unverbindlich zu sein, um immer noch eine Hintertür offen zu haben. Es hinterlässt aber kein gutes Gefühl bei einem selbst und bei Anderen. Mir sind Menschen auch lieber, die Ja oder nein sagen. Ich denke gute Freunde gehen so miteinander um. Alles andere ist wie zäher Gummi und nicht wirklich verlässlich! Macht weiter so, ich möchte auch noch mehr aufpassen wahrhaftig zu sein und ein Ja und Nein klar auszusprechen! Danke!

Schreib uns deine Meinung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aufkleber Anton Schaschkewitz

Was wär‘ ich ohne Dich, ich wär‘ nichts, oh nein. Aber Du zeigst mir Dein wahres Gesicht, und verzeihst.

Lesezeichen "Buntes Bibellesen"

Es funktioniert eigentlich ganz einfach. Alles was du brauchst, sind Buntstifte und die Lust daran, dich mit deiner Bibel auseinanderzusetzen. Jede Farbe bekommt Kategorien und dann fängt man eigentlich schon an zu lesen.

Stille Zeit Notizbuch - Deluxe

,

Mach deine Notizen künftig in einem Notizbuch, was dich an deine Stille Zeit erinnert.

Stille Zeit Workbook

Ich habe mich in diesem Buch auf die Reise gemacht und viele verschiedene Arten und Wege gefunden und beschrieben, die deine Stille Zeit vereinfachen könnten. Es war eine spannende Reise. Mit diesem Buch möchte ich dich einladen, deine Beziehung mit Gott aufzufrischen.